Pädagogisches Konzept

Über ein breites Spektrum klientzentrierter und heilpädagogisch – therapeutischer Maßnahmen arbeiten wir mit dem Ziel, Ressourcen der Kinder zu erschließen und Defizite im Verhalten und Erleben zu reduzieren. Das Erlernen und die Förderung sozialer Verhaltensweisen durch gruppendynamische Prozesse werden von individuellen Lernbereichen unterstützt. Das Erkennen und Stabilisieren von individuellen Ressourcen und das Anzeigen von notwendigen Bedarfen werden unter stetiger Einbeziehung der Eltern aufgeschlüsselt. Es erfolgt eine Stärkung des gesamten familiären Systems und der Sorgeberechtigten bei der Wahrnehmung der Erziehungsverantwortung mittels Elterngesprächen, Krisengesprächen, telefonischer Kontaktmöglichkeiten während den Öffnungszeiten, Tür- und Angelgesprächen, Hausbesuchen, Festen und Feiern.

Über individuell abgestimmte und verhaltenstherapeutische Verstärkerpläne wird eine Verhaltensmodifikation angestrebt. Ein approbierter Kinder- und Psychotherapeut ist in der Einrichtung für therapeutische Interventionen in Zusammenarbeit mit den Sozialpädagogen verantwortlich. Er führt außerdem regelmäßige familientherapeutische Gespräche mit den Eltern, verfügt außerdem über Zusatzqualifikationen in Mediation, Traumatherapie und Familienrechtpsychologie. Wir setzen auf systemverändernde Impulse oder unterstützen in kritischen Lebensphasen.

Die Tagesgruppe unterstützt die Eltern in ihrem Erziehungsauftrag, dies kann nur gelingen, wenn Kooperationsbereitschaft besteht und ein klarer Auftrag mit einer definierten Aufgabenverteilung gesichert ist. Zusammenarbeit setzt Vertrauen voraus. Wir respektieren die besonderen Lebensbedingungen und die individuelle Weise einer Familie, Beziehungen so zu gestalten.

Die positive Entwicklung des Kindes in der Tagesgruppe setzt Veränderungsimpulse in der Familie des Kindes. Das Kind kann sich jedoch in der Tagesgruppe nur begrenzt positiv entwickeln, wenn Schutz und Erlaubnis der Eltern für diese Veränderungen fehlen. Sehr herausfordernde Kinder zu erziehen, ist die besondere Qualität der Tagesgruppe. Aber nur dann, wenn es gelingt, Eltern zu befähigen, die eigenen Ressourcen wahrzunehmen, zu trainieren und gezielt in der Begleitung und Lenkung ihrer Kinder einzusetzen, sind nachhaltige Erfolge zu erzielen.

Die Einrichtung versteht sich als ein regionales Angebot für den Unstrut – Hainich – Kreis.